Update zum Unterricht in Corona-Zeiten


Update zum Unterricht in Corona-Zeiten

Hallo liebe Schüler und Schülereltern,

ab 11.05. darf auch wieder Unterricht in Kleingruppen stattfinden. Die Lehrer werden sich bei Ihnen melden, wie dieser stattfinden soll. Bitte kommen Sie nicht einfach zum Unterricht ohne Infos des Lehrers.

Die festgelegten Hygienevorschriften gelten natürlich weiterhin.

Es besteht generelle Maskenpflicht in der MUKO, sowohl außerhalb als auch während des Unterrichts (Ausnahme Bläser und Gesangsschüler während des Unterrichts). Ohne Maske wird kein Unterricht erteilt.

Wir bitten Sie draußen vor der Haustür zu warten, bis der Lehrer den Schüler abholt. Die Schüler gehen ohne Begleitung in den Unterricht. Sie können draußen warten, bitte beachten Sie dort auch den Mindestabstand von 1,5 Metern.

Vor dem Unterricht müssen die Hände gewaschen bzw. desinfiziert werden.  Desinfektionmittelspender hängt im Eingangsbereich bzw. in den Räumen.

Alle Schüler müssen ihre eigenen Instrumente mitbringen, die Schlagzeugschüler ihre Sticks. Ausnahme Keyboard und Klavierschüler.

Nach dem Unterricht eines Schülers wird der Raum gelüftet und die Instrumente bzw. Notenständer desinfiziert.

Wir freuen uns, dass es wieder einen Schritt weiter geht.
Vielen Dank, Ihr MUKO Team